Minimeisterschaften

Die mini-Meisterschaften sind eine 35-jährige Erfolgsstory und eine der erfolgreichsten Breitensportaktionen für Kinder im deutschen Sport überhaupt. Seit 1983 nahmen fast 1,4 Millionen Mädchen und Jungen an über 51.000 Ortsentscheiden teil, die sich Jahr für Jahr über die gesamte Republik verteilen. Die mini-Meisterschaften sind eine Breitensportaktion des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB), speziell entwickelt für Kinder im Alter von zwölf Jahren oder jünger, gleichgültig ob diese Minis noch nie, nur selten oder bereits häufig zum Schläger gegriffen haben.

Melden Sie Ihren Schützling für einen Ortsentscheid in Ihrer Nähe an!

Die Ortsentscheide finden jährlich zwischen September und Februar statt. Sie wollen ihren Schützling, Sohn oder Tochter bei den mini-Meisterschaften anmelden - dann suchen Sie nicht lange.  Einen aktuellen Terminkalender finden Sie hier.

Kontakt

Vallbracht, Aaron
Referent für Wettkampfsport
Hermann-Neuberger-Sportschule 4
66123 Saarbrücken
Mobile:
Telefon: +49 681 3879-222
Fax: +49 681 3879-236

News

Aus 51 Teilnehmern aus 13 Ortsentscheiden wurden die besten Minis des Saarlandes ermittelt.

Die neue Saison der mini-Meisterschaften ist angelaufen. Für viele Tischtennis-Vereine und -Abteilungen sind die seit 1983 bestehenden...