News

Gold, Silber und viermal Bronze bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren

Podest Mixed 40

Seniorinnen 40

Andi Koch und Doris Grieshaber

Senioren 70

Seniorinnen 70 Doppel

Vom 8. bis 10. Juni 2019 fanden in Erfurt die Deutschen Meisterschaften der Seniorinnen und Senioren statt.

Bei den Senioren 50 (Mixed) wurde Andi Koch (TTF Besseringen) mit Doris Grieshaber (SG Kelkheim/Hessen) Deutscher Meister.

Bei den Seniorinnen 70 Doppel wurde Renate Schiestel-Eder (TTG Rohrbach-IGB) mit Gertrud Ruge (VFL 1919 Lauterbach/Hessen) Deutsche Vizemeisterin.

Dreimal Bronze ging an Nikola Jäckel (TTV Hasborn), im Einzel verlor sie gegen die spätere Deutsche Meisterin Inka Dömges. Im Doppel mit Tina Acker unterlag sie im Halbfinale gegen Michajlova/Kleinert. Im Mixed mit Kai Otterbach kam sie bis zum Halbfinale gegen Dömges/Krenz.

Ebenfalls Bronze ging bei den Senioren 70 an Edmund Kreuz (TTG Marpingen-Alsweiler) der im Halbfinale gegen den späteren Deutschen Meister Bernd Schuler verlor.

Alle Ergebnisse und alle Teilnehmer findet Ihr unter: Deutsche Einzelmeisterschaften Senioren