News

Landesentscheid der Minimeisterschaften am 20.Mai 2018

Die Minimeisterschaften gibt es seit 35 Jahren.

Nicht selten werden aus „mini“-Meistern im Tischtennis später Nationalspieler. Einen Spieler wie Rekord-Europameister Timo Boll zu finden, ist aber nicht die Hauptsache.

 

Der Landesentscheid bei den Minimeisterschaften findet in der Multifunktionshalle der Hermann-Neuberger-Sportschule statt. Beginn ist 10 Uhr.

Ausgespielt werden die Altersklassen 8-10 Jahre und unter 8 Jahre.

Die Teilnehmer setzen sich aus den Sieger/innen der Ortsentscheide zusammen.

Schirmherr der Veranstaltung ist der saarländische Bildungsminister Ulrich Commercon. Bundesweit wird die Aktion von der Tischtennisfirma DONIC und dem Versicherungskonzern ARAG unterstützt.