News

Landesentscheid der Minimeisterschaften: Jolina und Noah fahren nach Trier zum Bundesentscheid

Jolina Becker

Noah Li-Sai

Mädchen AK3

Mädchen AK2

Jungen AK3

Jungen AK3

Alle Teilnehmer warten gespannt auf den Start des Turniers

Aus 51 Teilnehmern aus 13 Ortsentscheiden wurden die besten Minis des Saarlandes ermittelt.

Folgende Platzierungen ergaben sich: (in Klammern der Austragungsort des Ortsentscheides)

Mädchen AK2 (9-/10 Jahre)

1. Jolina Becker (Ottweiler)
2. Laura Schönecker (Marpingen)
3. Vivian Lupp (Wemmetsweiler)
4. Josefina Seidel (Köllerbach)

Mächen AK3 (8 Jahre und jünger)

1. Miriam Ksinsik (Köllerbach)
2. Collien Wahl (Lauterbach)
3. Linda Franz (Lauterbach)

Jungen AK2

1. Benjamin Lutter (Köllerbach)
2. Lenny Sauder (Lauterbach)
3. Sarvar Kurbonov (Bübingen)
3. Justus Schmidt (Heusweiler)

Jungen AK3

1. Noah Li-Sai (Niederlinxweiler)
2. Simon Vogel (Limbach)
3. Jonas Küttenbaum (Niederlinxweiler)
3. Maik Schönecker (Marpingen)

Die Sieger der beiden Altersklassen spielten dann die Teilnahme am Bundesentscheid aus, der vom 8.-10.Juni in Trier stattfindet. Hier setzen sich Jolina Becker und Noah Li-Sai durch. Viel Erfolg Euch beiden!

Schirmherr war Bildungsminister Ulrich Commerçon, der bei der Siegerehrung anwesend war und den erfolgreichen Teilnehmern gratulierte.