News

Landestrainierin Yang Ying in Ruhestand verabschiedet

Nach genau 29 Jahren im Dienst des STTB geht Yang Ying in Ruhestand

Seit dem 1.Juni 1990 war die gebürtige Chinesin Yang Ying als Landestrainerin des saarländischen Tischtennisbundes aktiv. Zehn Jahre zuvor kam sie als Spielerin zum Bundesligaverein DSC Kaiserberg, später leitete sie das Training des ATSV Saarbrücken.

Ihre sportlichen Erfolge finden sich sogar in einem Wikipedia-Artikel.

Seit 2015 war sie verantwortlich für die neueingerichteten dezentralen Landesstützpunkte.

Präsident Werner Laub und Jugendwart Thomas Martin ehrten sie bei ihrem letzten Stützpunkttraining in Niederlinxweiler mit der Ehrenmedaille des STTB und einem Blumenstrauß.

Wir wünschen ihr alles Gute für den neuen Lebensabschnitt, vor allem viel Gesundheit.