News

STTB Gremien: Vakante Positionen zu besetzen

Im Vorfeld des Verbandstag möchte das Präsidium auf vakante Positionen innerhalb des STTB hinweisen.

Leider ist die Position des Schatzmeisters/der Schatzmeisterin seit einem Jahr vakant. Bisher hat sich kein/e Interessent/in für dieses Amt beworben, das zusammen mit dem Präsidenten, dem Vizepräsidenten und dem Sportwart den STTB Vorstand bildet.

Für die Bereiche Schulsport, Breitensport und Gesundheitssport sind vom Präsidium Beauftragte zu benennen. Leider hat sich bisher auch hierfür niemand bereit erklärt.

Im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Marketing werden Mitstreiter/innen gesucht, die sich um Berichterstattung, Fotos von Veranstaltungen, Web, Social Media und Acquise von Sponsoren kümmern.

Für den Auf- und Abbau von Veranstaltungen würde der STTB gerne ein Team zusammenstellen, das gegen einen Stundensatz von 10 Euro Tische, Banden, Zähltische etc aufstellt und wieder abbaut. Eine interessante Aufgabe für Schüler und Studenten.

Wer gerne mitmachen möchte bei der gemeinsamen Arbeit für unseren schönen Sport, kann sich gerne an die Geschäftsstelle, den Präsidenten oder ein anderes Präsidiumsmitglied wenden.

Gemeinsam stark für Tischtennis!